Die Einführung elektronischer Preisetiketten erweist sich nur dann als sinnvoll wenn deren Nutzen für den Kunden und Endverbraucher nachhaltig umgesetzt wird. Nach Fertigstellung der Erstinstallation ermitteln wir nach Absprache mit unseren Kunden einen späteren Zeitpunkt, in dem wir das ESL Controlling durchführen. Grundlage des ESL Controlling bildet eine individuelle Bedarfsanalyse, welche wir in Zusammenarbeit mit unseren Kunden erstellen. In dieser legen wir Faktoren fest, die unter dem Aspekt Nachhaltigkeit von unseren Mitarbeitern vor Ort geprüft werden. Die Auswertung stellen wir Ihnen in Form eines umfassenden Control Reports zur Verfügung. Zudem besteht die Möglichkeit entsprechende Defizite, unter Berücksichtigung von der vom Kunden vorgegebenen Qualitätsstandards, direkt von unseren Mitarbeitern beheben zu lassen. Ferner ist eine erneute Schulung der marktverantwortlichen Mitarbeiter Teil unseres Controlling Service.